Ein kurzes Dirndl begeistert die Männer

Im Gegensatz zu traditionellen Dirndl sind gerade in den letzten Jahren kurze Dirndl immer beliebter geworden. Doch woher kommt dieser Trend?

Die Besucher des Münchner Oktoberfests, die Trachtenmode lieben, gehen mit der Zeit. So wird auch das Dirndl immer modischer und es entwickeln sich neben dem klassischen Dirndl weitere Formen, wie zum Beispiel das Midi-Dirndl oder das sexy Dirndl.

Oder das kurze Dirndl, auf das wir hier kurz eingehen möchten

Kurze Dirndl sind das richtige für Frauen, die Mode lieben und sich auch im Dirndl sexy zeigen möchten. Besonders geeignet sind sie vor allem für junge Frauen, die ihre schlanken Beine stilvoll zeigen möchten. Der aktuelle, modische Geschmack führt dazu, dass älteren Frauen oder Frauen mit korpulenteren Beinen von kurzen Dirndln tendenziell abzuraten ist. Die kurzen Dirndl ziehen zwangsläufig die Blicke der männlichen und weiblichen Besucher im Umfeld auf sich. Gute Argumente also, das Dirndl kurz zu tragen! Wem dies – trotz einer passenden Figur – unangenehm ist, der sollte lieber darauf verzichten. Hier bieten sich andere Varianten, wie z. B. das Midi-Dirndl oder die klassische Form an!

Dirndl kurz: Nicht mit Reizen geizen

Rotes kurzes DirndlKurze Dirndl, die meistens von jüngeren Frauen getragen werden, verbindet man heute mit ansprechender, weiblicher Kleidung. Die Verbindung zur ursprünglichen Trachtenmode ist teilweise nur noch nachrangig. Entsprechend dürfen kurze Dirndl gerne auch weiter ausgeschnitten sein. Das Zeigen von Bein ist, wie oben beschrieben, bei kurz geschnittenen Dirndl sowieso unvermeidbar.

Um das eigene Auftreten noch ein Stück reizender darzustellen achten gerade hier viele Frauen auf Ihren Ausschnitt. Dazu werden Sie oft mit oder ohne Dirndl-Bluse getragen. Um die weiblichen Rundungen zu betonen und den Blick der Männer auf sich zu lenken empfiehlt es sich, einen Push-Up BH zu tragen. Gerade für Frauen mit einer kleineren Oberweite eine ideale Lösung, um in der Masse von Oberweiten nicht unterzugehen.

Die meisten Dirndl verfügen über Schnürungen: Damit kann die Weite des kurzen Dirndl variiert werden, so dass es voll und ganz an Ihren Oberkörper passt. Das eng anliegende Dirndl betont dabei die weibliche Form und den schlanken Oberkörper. Gleichzeitig lenkt es den Blick auf die Oberweite und lässt Männerfantasien freien Lauf.

Das kurze Dirndl einfach online kaufen

In zahlreichen Onlineshops findet man im Internet auch einige Anbieter, die sich auf den Bereich Dirndl bzw. Trachtenmode spezialisiert haben. Ob Markendirndl, Oktoberfest Dirndl oder kurze Dirndl: Hier kommt jede Dirndl-begeisterte Frau und auch die, die es noch werden wollen, voll auf Ihre Kosten. Die große Auswahl, eine Vielzahl an Farbkombinationen, unterschiedlichste Schnitte und exklusive Materialien machen Dirndl-Online-Shops zu einem wahren Eldorado für den Dirndlkauf. Ein weiterer Pluspunkt liegt darin, dass man sich das vorhandene Angebot erst einmal in aller Ruhe zuhause ansehen kann.


Zusätzlich dazu sind auch passende Accessoires, wie der Dirndl BH oder die Dirndl Schürze, bequem online bestellbar.